Krimidinner zu Weihnachten und Silvester

Ein Krimidinner Spiel an Weihnachten oder Silvester zu veranstalten, ist ein echter Klassiker. Während zu Weihnachten eher im Familienkreis gespielt wird, sind an Silvester besonders festliche Spiele beliebt. Ich möchte dir in diesem Blogbeitrag ein paar Spiele vorstellen, von denen ich denke, dass sie besonders zu Weihnachten oder Silvester geeignet sind.

Spontan Entschlossene finden beim übrigens Cocolino Spieleverlag auch kurzfristig Krimidinner, welche heruntergeladen und ausgedruckt werden können. Hier kannst du praktisch am Silvesternachmittag noch ein Krimispiel für den Abend bestellen und bekommst es direkt als pdf-Datei geliefert.

Ein Krimidinner an Weihnachten veranstalten

Weihnachten kommt häufig die gesamte Familie zusammen, es herrscht festliche Stimmung unter dem Weihnachtsbaum. Meist sieht man sich sehr lange, manchmal sogar ein paar Tage lang, bald sind alle Geschichten erzählt und – wie immer in so einem Moment – greift man gern zu einem Brettspiel, oder eben zu einem Krimidinner Spiel.

Aber welches Krimidinner passt gut in die weihnachtliche Atmosphäre? Oft kommen unterschiedliche Generationen zusammen – das Thema sollte sowohl der Oma als auch dem Enkel gefallen.

Mein 1. Vorschlag ist das Krimidinner Das 13. Testament des Herrn Buchholz, erschienen im Cocolino Spieleverlag. Gewürzt mit einer großen Prise Humor taucht man in die Welt des reichen Herrn Buchholz ein, dessen inzwischen dreizehntes Testament verlesen werden soll. Nun, ich möchte nicht zu viel verraten, aber der arme Herr Buchholz ist bei Spielbeginn bereits auf der anderen Seite des Jordans und die Frage nach seinem Mörder steht im Raum. Besonders empfehlenswert finde ich das Spiel deshalb, weil seine Erben weder Kinder noch Enkel sind, sondern unter anderem Ärzte und Psychotherapeuten. Es kann also nicht vorkommen, dass beim Krimidinner an Weihnachten jemand den eigenen Vater auf dem Gewissen hat. Das finde ich sehr beruhigend 🙂

Ein weiteres schönes Krimidinner Spiel für Weihnachten ist eigentlich ein Kinderspiel. Konzipiert von KrimiTotal heißt das Spiel „Das Gift der Rivalen“. Das besondere hierbei: Es geschieht kein Mord, sondern „nur“ eine Vergiftung. Gerade an Weihnachten, zum Fest der Liebe ist das doch gar nicht so schlimm. Das Spiel ist etwas einfacher konzipiert als die meisten anderen Krimidinner für zuhause, aber dennoch, besonders mit Kindern und Jugendlichen sehr empfehlenswert. Das Spiel ist ab 12 Jahren geeignet und für 9 oder 10 Personen geschrieben.

Wer zu Weihnachten nur zu viert ist, kann auf ein Krimidinner aus dem Verlag „Parameter B“ zurückgreifen. Obwohl die Themen wenig Bezug zu Weihnachten haben, könnt ihr auch in kleiner Runde zusammen spielen. Mit 3 Spielen ist die Auswahl relativ übersichtlich. Hier findet ihr alle Krimidinner für 4 Personen.

Ein Krimidinner an Silvester veranstalten

Silvester ist eine tolle Möglichkeit, ein Krimidinner selber zu machen. Die Atmosphäre ist oft festlich. Erst stellt man den Sekt kalt und dann macht man im Krimidinner einen Gast kalt. Die Runden sind meist etwas größer, gern wird sich für solch einen Anlass verkleidet. Nimm deine Gäste auf eine kleine Zeitreise mit – zum Beispiel:

In die Goldenen Zwanziger von New York. Gatsbys letztes Geheimnis ist für 5-9 Personen geeignet und versetzt euch in die Zeit von Prohibition und Vetternwirtschaft. So einige zwielichtige Gestalten sitzen mit am Tisch. Trinkt einen Martini oder einen Cremant, dekoriert den Raum und feiert ein tolles Krimidinner zu Silvester. Das Spiel bietet die Möglichkeit, mit wenig Kostümierung eine tolle Atmosphäre zu schaffen.

Richtig british dagegen wird es mit Tod im London Express von Mörderischer Dinnerparty. Ein Krimidinner zu Silvester, dass an Agathe Christie erinnert, die mit Mord im Orient Express eines meiner Lieblingsbücher geschrieben hat. Die feine Gesellschaft der 1. Klasse, alles auf dem Papier sehr ehrenvolle Gäste, haben doch so einige Geheimnisse. 6-8 Personen können hier mitspielen.

Meine dritte Empfehlung ist ein Spiel im Hier und Jetzt, ganz ohne Zeitreise. In Mord nach Rezept von Culinario Mortale versucht ihr, den Tod des gefeierten Starkochs aufzuklären. Wenn du etwas mehr Fokus auf das Essen zu Silvester legen möchtest dann bist du hier genau richtig. 5-7 Personen können mitspielen.

Und noch eine letzte Idee, falls es einmal mehr als 10 Personen werden – mit Die andere Seite der Medaille gibt es ein weiteres Krimidinner für große Gruppen bis zu 20 Personen, welches optimal für einen großen Silvesterabend geeignet ist.

Nichts für euch dabei? Wenn euch meine Ideen noch nicht gefesselt haben oder ihr nach einer anderen Personenanzahl sucht, dann stöbert ein bisschen auf der Seite, ich bin mir sicher, ein schönes Krimidinner für Silvester oder Weihnachten ist dabei. Hier findet ihr beispielsweise alle Krimidinnder für 8 Personen. Viel Spaß beim Spielen!

Sending
User Review
4 (2 votes)
2019-12-13T10:03:16+00:00